Therapie bei Erwachsenen

Sie…
stottern? sind heiser? leiden unter Sprechanstrengung? haben einen Schlaganfall erlitten?
sprechen undeutlich? können nicht mehr richtig trinken und essen?

Für Erwachsene bedeuten sprachliche und stimmliche Störungen erhebliche Einschränkungen ihrer kommunikativen Fähigkeiten und ziehen in der Regel starke mentale und psychische Belastungen nach sich.

Unsere Behandlungen betrachten daher den Menschen in seiner Ganzheit und umfassen in diesem Zusammenhang die folgenden Störungen:

  • Stottern
  • Poltern
  • Aphasie (erworbene Sprachstörung, z.B. durch einen Schlaganfall)
  • Dysarthrie (erworbene Artikulationsstörung)
  • Sprechapraxie (fehlende Steuerung der Artikulationsorgane)
  • Rhinophonie (Näseln)
  • Stimmlippenlähmung
 
  • Dysphonie (Störung der Stimme)
  • Dysphonie bei neurologischen Erkrankungen (z.B. Parkinson)
  • Dysphagie (Schluckstörungen)
  • Neurogene Dyphagie mit Trachealkanüle
  • Facialisparesen (Gesichtslähmungen)
  • Hörstörungen

Nähere Informationen zu den einzelnen Störungsbildern erhalten sie hier:
Deutscher Bundesverband für Logopädie e.V.

Wir sind für Sie da!

Our Team

Unsere Teams garantieren Ihnen Spezialisten für Ihre individuellen Anforderungen.

Aktuelles

Website Therapie und Pflege Herrenberg

Unsere neue Website ist online

Liebe Besucher, stolz möchten wir Ihnen den Relaunch unserer Webseite präsentieren. Über…...

> Weiterlesen

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?